Mitten im Atlantik, 1500 km südlich der Kanaren und 450 km westlich der senegalesischen Küste liegt eine kleine Inselgruppe, die Kapverden. Fast schon unscheinbar, doch sehr wertvoll - und das nicht nur für uns Windsurfer. Die Seefahrer nutzten schon lange vor uns die geeigneten Winde der Kapverden, um von dort aus den Atlantik zu überqueren. Nun, wir wollen nicht ganz so weit und bleiben auf Sal. Obwohl diese Insel sehr karg ist und einer Wüstenlandschaft gleicht, wird jeder von ihr in den Bann gezogen und will hierher zurück. Die Kapverdianer nennen es „Sodade“, was soviel heißt wie Sehnsucht. Vor allem die lebensfrohen Einwohner prägen das Bild der Kapverden und tragen dazu bei, dass man sich dort so wohl fühlt. „Man braucht nicht viel um glücklich zu sein“. Dieser Spruch könnte ein Kapverdischer sein. Neben Fischfang, der Hauptnahrungs- und Einnahmequelle, spielt auch die Musik eine entscheidende Rolle im Leben der Kapverdianer. Hier ist für jeden etwas dabei, vom Windsurfer, der ein bischen Welle schnuppern will bis hin zum Vollprofi. Neben dem Windsurfen und dem Wellenreiten wird auch Kitesurfen auf Sal groß geschrieben. Obwohl in den letzten Jahren mehr und mehr Hotels auf Sal gebaut wurden, behält die „Wüsteninsel“ ihren Charme und ist für Windsurfer, Kitesurfer und Wellenreiter das Wellenparadies schlecht hin.
Hotels & Apartments
Sal
Wind & Wetter
Ilha do Guajiu
endlos Wind und riesengroße Lagune
Wave
Chop
Flachwasser
Bedingungen
geeignet für
Familie
Paare
Single
beste Reisezeit
Monate 12-04
Kapverden Sal / Boavista / Sao Vicente
Welle, Freestyle & Speed
Beschreibung Lage: nur durch die Strandpromenade vom langen, feinsandigen Strand „Praia de Santa Maria“ getrennt. Zum Zentrum mit Bars, Restaurants und Geschäften ca. 1 km. Ausstattung:  363, zweckmäßig eingerichtet, teils renoviert, ca. 20 qm, mit Bad oder Dusche, WC, Föhn, Telefon, Sat.-TV, Minibar, Mietsafe, Klimaanlage, Balkon oder Terrasse. DJ DZ im Haupthaus und mit Blick auf den Pool. OJ/EJ Bungalow mit Terrasse. EZ = DZ (OJ) zur Alleinbenutzung.
Hotel Belorizonte
Beschreibung: Lage: zentral, durch die Promenade vom schönen Strand „Praia de Santa Maria“ getrennt. Ca. 300 m zum kleinen Zentrum mit Bars, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.   Ausstattung: 120, modern eingerichtet, ca. 20 qm, mit Bad oder Dusche/WC, Kühlschrank, Ventilator, Telefon, Sat.- TV (1 deutschsprachiges Programm), Klimaanlage, Wireless LAN (Gebühr) Balkon oder Terrasse, mit Blick auf den Garten bzw. Minigolfplatz (DJ/EJ). DJA/EJA: gleiche Ausstattung wie DJ, jedoch zur Meerseite. DJB: Superior, gleiche Ausstattung wie DJ, ca. 25 qm, im neu errichteten Nebengebäude. KJA: Juniorsuite, gleiche Ausstattung wie DJA, jedoch geräumiger und mit angrenzendem Wohnraum. EZ = DZ zur Alleinbenutzung.
Hotel Morabeza
Beschreibung: Lage: direkt an einem kleinen Sandstrand, zum kilometerlangen Sandstrand von Santa Maria nur ca. 80 m, Restaurants, Bars und Geschäfte in unmittelbarer Nähe, Supermarkt (direkt vor der Anlage), zum Flughafen ca. 16 km. Hotel: kleine, gepflegte Anlage, Restaurant. Verpflegung: kontinentales Frühstücksbuffet, bei Halbpension zusätzlich abends Menü, bei Vollpension zusätzlich mittags Menüwahl. Ausstattung: 150 Apartments, zweckmäßig mit Küchenzeile, Dusche/WC, TV, Klimaanlage, Balkon oder Terrasse. Bettwäschewechsel 1 x wöchentlich, Handtuchwechsel 2 x wöchentlich. - BUM:ca. 25 qm, Studio mit Wohn-/Schlafraum mit Sofa und Meerblick für 2 Personen. - AU: ca. 35 qm, Apartment mit Wohnraum mit Sofa und separates Schlafzimmer für 2-4 Personen. - AUM: gleiche Ausstattung wie AU, jedoch mit Meerblick. - AUB: ca. 45 qm, wie AU, jedoch mit 2 Schlafzimmern für 3-5 Pers.
Porto Antigo
Beschreibung: Lage: Das Hotel ist im Ort Santa Maria auf der Insel Sal gelegen. Der Sandstrand liegt in etwa 400 Metern, die Innenstadt in ca. 500 Metern Entfernung. Geschäfte, Restaurants und Bars erreichen Sie bereits nach rund 100 Metern. Die Distanz zum Flughafen der Insel beträgt gut 18 Kilometer. Ausstattung: Das Hotel zählt insgesamt 42 Zimmer, welche sich auf zwei dreistöckige Gebäudeteile verteilen. Es verfügt über eine Rezeption, bei der auch der Hotelsafe gegen Entgelt mitgenutzt werden kann. Zur weiteren Ausstattung zählt ein Fernsehraum. Für das leibliche Wohl sorgt ein Restaurant. Als Besonderheit ist der Salzwasseraußenpool zu nennen. Liegen und Schirme sind am Pool im Preis inbegriffen. Ein Computer mit Internetzugang steht kostenpflichtig zur Nutzung bereit.
Hotel Pousada Da Luz
Beschreibung: Lage: Das Hotel Nha Terra liegt in Santa Maria. Zum Sandstrand sind es etwa 150 Meter. Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten, Bars und Restaurants sind nach nur 50 Metern erreicht. Die Entfernung zum Flughafen Sal beträgt 18 Kilometer. Ausstattung: Im Hotel Nha Terra können Doppelzimmer gebucht werden. Alle Räume sind klimatisierbar und bieten Bad oder Dusche/WC sowie Terrasse oder Balkon. Zur Einrichtung gehört ein Zimmersafe. Ein Satellitenfernseher gehört ebenfalls zur Ausstattung. Es können Doppelzimmer mit und ohne Meerblick gebucht werden.
Hotel Nah Terra
Beschreibung: Lage: Praia de Chaves. Das lebendige Clubhotel liegt direkt am fantastischen, feinen Sandstrand von Chaves. Das weitläufige Resort besteht aus einem 2-stöckigen Hauptgebäude und mehreren 3- stöckigen Nebengebäuden. Die Entfernung zum Zentrum von Sal Rei beträgt ca. 7 km. Landeskategorie: 5 Sterne, Wohneinheiten: 750. Ausstattung: Zimmer: Modern und gemütlich, optisch abgetrenntes Bad mit Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Ventilator, Telefon, SAT-TV, Safe, kleiner Kühlschrank, Balkon oder Terrasse. Dreibettzimmer: Wie Zimmer, geräumiger, mit zusätzlichem Sofabett. Familienzimmer: Wie Zimmer, zusätzlicher separater Wohnraum mit Sofabett. Suiten Typ A: Wie Zimmer, zusätzlicher separater Wohnraum mit Sofa.
Hotel Riu Karamboa
Beschreibung: Lage: Das Hotel ist im Ort Santa Maria auf der Insel Sal gelegen. Der Sandstrand liegt in etwa 400 Metern, die Innenstadt in ca. 500 Metern Entfernung. Geschäfte, Restaurants und Bars erreichen Sie bereits nach rund 100 Metern. Die Distanz zum Flughafen der Insel beträgt gut 18 Kilometer. Ausstattung: Das Hotel zählt insgesamt 42 Zimmer, welche sich auf zwei dreistöckige Gebäudeteile verteilen. Es verfügt über eine Rezeption, bei der auch der Hotelsafe gegen Entgelt mitgenutzt werden kann. Zur weiteren Ausstattung zählt ein Fernsehraum. Für das leibliche Wohl sorgt ein Restaurant. Als Besonderheit ist der Salzwasseraußenpool zu nennen. Liegen und Schirme sind am Pool im Preis inbegriffen. Ein Computer mit Internetzugang steht kostenpflichtig zur Nutzung bereit.
Residencial Santa Maria Beach 
Beschreibung: Lage:  Auf einer felsigen Landspitze mit kleinem Leuchtturm und direkt an einer feinsandigen Badebucht von Santa Maria gelegen. Das Ortszentrum mit Restaurants, Unterhaltungs- und Einkaufsmöglichkeiten erreichen Sie in wenigen Gehminuten. Ausstattung: Das im maritimen Stil und mit viel Liebe zum Detail eingerichtete Hotel besteht aus 2 Gebäuden, auf die sich 47 Zimmer verteilen. Es bietet ihnen einen Empfangsbereich mit Rezeption und Mietsafes, Internetecke (gegen Gebühr), Restaurant mit schöner Außenterrasse direkt oberhalb des Meeres, 2 Bars, Pub, Nachtclub und Wäscheservice (gegen Gebühr). In der gepflegten Außenanlage finden Sie den kleinen Süßwasser-Swimmingpool mit integriertem Kinderbecken und Sonnenterrasse. Die Benutzung der Liegen und Sonnenschirme ist am Pool inklusive, Badetücher erhalten Sie gegen Kaution. Kreditkarten: VISA, Mastercard und Diners.
Odjo d'Agua
Beschreibung: Lage: In unmittelbarer Nähe zum langen feinsandigen Strand von Estoril. Ins Zentrum von Sal Rei gelangen Sie nach etwa 500 m.m. Landeskategorie: 5 Sterne, Wohneinheiten: 750. Ausstattung: Das bei Stammgästen beliebte Aparthotel verfügt über insgesamt 38 Appartements. Zu den Einrichtungen zählen die Rezeption mit Mietsafe, Frühstücksterrasse, Bar und Wäscheservice (gegen Gebühr). Kreditkarten: VISA.
Aparthotel Can Nicola
Beschreibung: Lage: Dieses kleine charmante Stadthotel liegt unmittelbar am Hafen und am Strand von Sal Rei. Im gemütlichen Ortskern gibt es Restaurants, Bars und kleine Geschäfte. Ausstattung: Doppelzimmer Meerblick Typ1 (DZM1), Meerseite, Klimaanlage, Balkon, Dusche, WC, Föhn, Safe, Kühlschrank, Fernseher Frühstück: Buffet 1 Restaurant Hauptrestaurant
Luca Kalema
Beschreibung: Lage: Sehr ruhig gelegen, in einer weit geschwungenen Bucht im Inselwesten, nahe dem Fischerdorf São Pedro und nur wenige Schritte vom schönen, breiten Sandstrand entfernt (kann zeitweise aufgrund von Strömungen nicht genutzt werden), erwartet Sie diese attraktive Hotel- und Bungalowanlage. Verschiedene ein- bis zweistöckige Gebäude verteilen sich auf dem gut 30.000 qm umfassenden, sehr gepflegten Areal und sind geschickt in die umgebende Vegetation eingefügt - eine wahre Oase der Ruhe und wie geschaffen für einen Bade- und Erholungsurlaub in beschaulicher Atmosphäre. Ein hoteleigener, kostenloser Pendelbus verkehrt mehrmals täglich ins etwa 10 km entfernte Stadtzentrum von Mindelo. Ausstattung: modern, geschickt in die umgebende Vegetation integriert. Frühstücksraum, Restaurant mit Terrasse (HP = Frühstücksbuffet und 3-Gang-Wahlmenü), 2 Bars, Rezeption. Zimmer: 78, modern, ca. 22 qm, mit Bad o. Du/WC, Föhn, Tel., Sat.-TV, Minibar, Safe, Klimaanlage, Balkon o. Terrasse (DJ/EJ). DJM mit Meerblick. KHM Juniorsuite, geräumigermit Dusche/WC. EZ = DZ (DJ) zur Alleinbenutzung.
Hotel Foya Branca
Beschreibung Lage: Direkt hinter den ION Club in Santa Maria liegt dieses neue 5 Sterne Hotel. Das Ortszentrum mit Geschäften, Cafés und Restaurants erreichen Sie nach etwa 10 Gehminuten. Ausstattung: Die neu eröffnete und modern gestaltete Hotelanlage bietet seinen Gästen insgesamt 338 Wohneinheiten, die sich auf mehrere Gebäudeteile verteilen. Zu den Annehmlichkeiten des Hotels gehören eine Empfangshalle mit Rezeption, Internet-Terminal (gegen Gebühr), WLAN (inklusive), Lounge, Buffetrestaurant, 2 A-la-carte-Restaurants mit internationaler und italienischer Küche, 3 Bars, Wäscheservice (gegen Gebühr) und einen Arzt-Service (gegen Gebühr). In der weitläufigen und zum Meer ausgerichteten Außenanlage befindet sich der Meerwasser-Swimmingpool, ein Jacuzzi und die Sonnenterrasse. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher sind am Pool und am Strand inklusive. .
Oasis Atlantico Salinas Sea
Boavista
Die östlichste und drittgrößte Insel der Kapverden macht ihrem Namen alle Ehre – Boa Vista: Schöne Aussicht. Während auf der kleineren Nachbarinsel Sal der Massentourismus schon angekommen ist, geht es auf Boa Vista noch etwas ursprünglicher zu. Dennoch, der internationale Flughafen wurde 2007 eröffnet und italienische sowie spanische Investoren haben die Insel für sich entdeckt und bauen Hotels. Kenner der Kapverden gehen davon aus, dass Boa Vista in wenigen Jahren der Insel Sal in Sachen Tourismus ernsthafte Konkurrenz macht. Auch hier ist die Landschaft geprägt von Sand- und Geröllwüste, allerdings gibt es auch einige niedrige Gebirgszüge – und natürlich viel Strand (55km), viel Sonne, Meer und exzellente Bedingungen für Wassersportler.
weitere Hotels & Apartments auf Anfrage
Sao Vicente
São Vicente (auf kreolisch: Sanvicente oder Soncente) ist die am zweitstärksten bevölkerte Insel von Kap Verde und gehört zur Gruppe der Barlavento (Inseln über dem Wind) im Nordosten des Archipels Der Kanal von São Vicente trennt sie von der Nachbarinsel Santo Antão. Der Flughafen von São Pedro liegt südlich von Mindelo, dem städtischen Zentrum der Insel und der zweitgrößten Stadt des Landes. Hier konzentriert sich ein großer Teil der Inselbevölkerung mit insgesamt 74.136 Einwohnern. Mindelo wird oft inoffiziell als Kulturhauptstadt von Kap Verde bezeichnet. Die trockene und aride Insel hat als Haupteinkommensquelle den Fischfang, den Tourismus und den betriebsamen Seehafen Porto Grande.
Wind & Wetter
copyright@gerhardgruber16
Videos
buchbar